Muttertag im fränkischen Rom

Muttertag und Franken sind seit vielen Jahren eine beliebte Kombination in unserem Jahresprogramm. Die diesjährige Muttertagsfahrt führt sie ins fränkische Rom nach Bamberg, die Stadt wird sie vor allem durch seinen Facettenreichtum begeistert. Die Ursprünge des Muttertags lassen sich bis zu den Verehrungsritualen der Göttin Rhea im antiken Griechenland sowie dem Kybele- und Attiskult bei den Römern zurückverfolgen, womit wir wieder einen Bogen zur Stadt Bamberg als fränkisches Rom geschlagen haben. Erleben Sie auf einer Stadtführung durch das UNESCO-Weltkulturerbe Bamberg die Stadt von Ihren schönsten Seiten, ob die Inselstadt mit Klein Venedig, die Fußgängerzone und die Gärtnerstadt. In der Altstadt liegt alles nah beieinander und als Höhepunkt entdecken Sie den Kaiserdom mit dem berühmten Bamberger Reiter. Es bleibt für sie ausreichend Zeit um Bamberg und das ist Bier zu erkunden, aus zehn Brauereien im Stadtgebiet wird hier der Gerstensaft gebraut und in urigen Brauereigaststätten ausgeschenkt. Am Nachmittag erleben Sie die Stadt, Klein-Venedig und das nahe Umland sowie den Hafen bei einer Schifffahrt auf Regnitz und Main-Donau-Kanal. Gönnen sie sich und ihren Lieben einen unvergesslichen Tag in Franken.


Leistungsübersicht:
Fahrt im modernen Reisebus
Sektfrühstück
90 minütige Stadtführung Bamberg
80 minütige Schifffahrt über Klein Venedig, Hafen und Erba Park

Datum:
Sonntag ,10. Mai 2020

Abfahrt:
08:30 ab Langenselbold / 08:50 ab Bad Orb

Ankunft:
19:15 in Bad Orb / 19:45 in Langenselbold

Preis:
49,00 € pro Person

Mindestteilnehmerzahl:
25 Personen

Spätester Zugang einer evtl. Absage:
2 Wochen vor Reisebeginn


Bildquelle/Copyright: ©
Archiv des Bamberg Tourismus & Kongress Service




Kooperationsfahrt mit dem Omnibusunternehmen Heuser aus Langenselbold



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen